Benjamin Oehls – Lichtdesign

Processed with Snapseed.

Benjamin Oehls

Benjamin Oehls hat das erste Mal während seiner Schulzeit im Landestheater Detmold bei zahlreichen Produktionen Bühnenluft geschnuppert. Über Statisterie bis hin zu kleinen Nebenrollen in den Musicals Les Misérables oder Viktor/Viktoria.

Schnell war der Wunsch nach größeren Rollen vorhanden, die ihm dann in diversen Produktionen der Freien Theatergruppe Stattgespräch, bei LaBüVision und auf der Freilichtbühne Bellenberg zuteilwurden. Auf der Freilichtbühne Bellenberg inszeniert er seit 2011 auch die Märchenproduktionen.

Lichtdesign gehörte von Anfang an mit zu seinen größten Interessen im Theater. Bei vielen Produktionen von LaBüVision und Musical4Friends übernahm er diese Aufgabe. Somit war es kein Wunder, dass er auch bei den Phonikern schnell die Feder in die Hand genommen hat um die Szenen durch emotionale Lichtbilder zu unterstützen. Zu seinen dauerhaften Engagements gehören die Phoniker, die Freilichtbühne Bellenberg und Musical4Friends.